Pfingstturnier Sangerhausen | Gastgeber

Home | Kontakt

Das nächste Pfingstturnier: 19. und 20.05.2018      

Menü

Startseite
Programm
Impressionen
Anreise
Gastgeber
Sponsoren
Ergebnisse

Ausschreibung

Teilnehmer finden die aktuelle Ausschreibung für das Pfingstturnier hier.

Bilder

  

  

Gastgeber

Veranstalter des Pfingstturniers und Gastgeber ist der Reit- und Fahrverein Sangerhausen und Umgebung e.V. Gegründet im Juni 1970 als Sektion Pferdesport, fan das erste Turnier 1974 auf dem damaligen Turnierplatz neben dem Ausflugslokal “Walkmühle” statt.

Im Laufe der Jahre, mit zunehmender Beliebtheit der Veranstaltung, wurde der Turnierplatz mit einem massiven Richterturm, einem Wassergraben, Wall sowie einer Flutlichtanlage ausgestattet und vervollständigt.

Im Jahr 1990 erfolgte die Neugründung als gemeinnütziger Verein unter der Bezeichnung, die er bis heute trägt.

1996 ist wohl das bedeutendste Jahr in der Geschichte des Vereins und des Pferdesports in Sangerhausen. Nachdem die Stadt Sangerhausen dem Verein das Areal des ehemaligen Waldbades, nur wenige Meter vom bisherigen Turnierplatz entfernt, zur Verfügung stellte, entstand dort das Reitstadion, das seit seiner Einweihung 1997 nahezu perfekte Bedingungen zum Trainieren und für die Ausrichtung des traditionellen Turniers bietet.

Zu der Anlage gehören weiterhin eine Flutlichtanlage und ein umfangreich erweitertes und erneuertes Sortiment an Hindernissen.

Nachdem der Verein das Gelände im Jahr 2003 käuflich erwarb, erweiterten und verbesserten die Mitglieder in mehr als 1.600 freiwilligen Arbeitsstunden die Anlage nochmals. Heute findet man hier die besten Trainings- und Wettkampfbedingungen weit und breit.

Der Reit- und Fahrverein hat etwa 100 Mitglieder. Viele von ihnen wirken jedes Jahr an der Vorbereitung und Gestaltung des Pfingstturniers mit, das nun schon seit 1974 ohne Unterbrechung Jahr für Jahr wiederkehrt.
































Home | Impressum
© sesys new media. Alle Rechte vorbehalten.